Dt/Eng

 

Das Restaurant Emma Metzler befindet sich in Frankfurt Sachsenhausen in einem Nebengebäude des Museums für angewandte Kunst, im ruhigen Grün des Metzler Parks. Bis 15:00 gibt es Mittagstisch, nachmittags Kaffee, Kuchen oder ausgewählte Tees und ab 18:00 gibt es Abendessn. Wir verwenden biologische Zutaten, vorwiegend aus der Region und stehen in engem Kontakt und Austausch mit unseren Produzenten. Das junge Team mit internationalem Hintergrund verwandelt die lokalen Zutaten, beeinflusst durch die Farben und Formen der Jahreszeiten, in raffinierte Bistroküche. Dazu servieren wir ausgelesene Weine aus biologischem Anbau.

Geburtstage, Taufe, Jubiläum, Firmenfeier: Feste und Veranstaltungen aller Art führen wir bei uns für Sie aus, im Sommer gerne auch auf unserer grossen Terrasse. Für weitere Informationen kontaktieren Sie uns bitte per Email.

 

 

Unsere Produzenten & Quellen

 

Horbacher Mühle  

 > Oberhorbacher Str. 25, 53819 Neunkirchen-Seelscheid

Die Horbacher Mühle, ein Familienbetrieb in der 4. Generation, versorgt uns nicht nur mit Mehl für unser selbstgebackenes Sauerteigbrot, sondern auch mit Nüssen, Körnern, Kernen und Saaten zum verfeinern unserer Gerichte.

 

Forellengut Herzberger

Einmal die Woche fahren wir nach Oberursel zum Forellengut Herzberger, traditionelle Fischzucht seit 100 Jahren, da gibt es alles, von der Taunusforelle bis zum Stör.

 

Bauer Mann

Der Bauer Mann bringt uns jede Woche Blaufußhühner aus artgerechter Tierhaltung. Das Blaufußhun oder Poulet de Bresse, kommt ursprünglich aus Frankreich und ist beaknnte als das beste aller Hühner. Im Winter bringt uns Bauer Mann seine Freilandenten.

 

Bärengarten

Der Bärengarten in Oberrad war der erste Bioland zertifizierte Betrieb im Raum Frankfurt. Wir kriegen von ihnen diverses Obst und Gemüse, aber auch ausgesuchte Kräuter und schwarze Johanisbeerblätter, die verwedenen wir zum Beispiel für eines unserer Desserts.

 

Vogelsberger

Der Naturpark Hoher Vogelsberg liegt im Herzen Hessens uns ist der älteste Naturpark der Bundesrepublik. In diesem Grün befindet sich der Vogelsberger Bauernhof, der betreibt nachhaltige Landwirtschaft und versorgt uns zweimal die Woche mit Berkshire Schwein und Rind aus artgerechter Muttertierhaltung.

 

Hüttenthaler Molkerei

Butter, Dickmilch, Topfen, Ziegenkäse und Buttermilch beziehen wir von der Hüttenthaler Molkerei aus dem Odenwald. Der traditionelle Familienbetrieb verwendet ausschließlich regionale Milch von Weidentieren.

 

Weinessiggut Doktorenhof

Zur Veredelung unserer Speisen verwenden wir Riesling- und Rotweinessig vom Doktorenhof. Die Essigmanufaktur in der Pfalz betreibt seit Generationen ihre eigene Weinberge als Quelle für ihre ausgewählten Essige.

 

Cool Climate Weinhandlung

Christian Lebherz, der leidenschaftliche Sommelier mit seiner Weinhandlung cool climate in der Berliner Strasse, löscht unseren Durst mit ausgesuchten Naturweinen und französischen Cidres.

 

Obsthof am Steinberg

Der Obsthof am Steinberg im Norden Frankfurts stellt sortenreine Apfelweine vom Allerfeinsten her und das seit Jahrzehnten nach biologischen Richtlinien.

 

D3!n Gin

Dein Gin, der Gin für unseren Emma Gin Tonic, produziert ein Freund aus Lehrtagen unseres Küchenchefs.

 

Neue Mazerate

Die Hilde Mazerate ist ein Kräuter Halbbitter, biologisch regional hergestellt in Köln, inspiriert von Rezepten von Hildegard von Bingen.

 

Caffè Due Mani

Caffè Due Mani rösten ihre Bohnen im Ostend, für uns auf die Norditalienische Art und Weise, so entsteht ein klassischer Espresso, ideal auch für die Weiterverarbeitung zu einem Cappuccino.

 

Conditcouture

Unsere Kuchen kommen aus der Konditorei Conditcouture, unsere Nachbarn auf der anderen Seite vom Main. Von Hand gebacken mit saisonalen Früchten verfeinert.

 

 

Blumenhaus Pfaff 

Das Auge isst mit, nicht nur auf dem Teller: Die kunstvollen Blumensträuße zaubert Catrin Schlotmann vom Blumenhaus Pfaff in Offenbach.